Corona Richtlinien auf der Hütte

Do. 18.06.20

Liebe Gäste,

auch für uns ist dieser Sommer außergewöhnlich.

Wenn wir uns alle zusammen an die vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften halten, dann werden wir auch diesen Hüttensommer gut meistern und für Sie sind viele einzigartige Bergerlebnisse garantiert.

Hier kurz zu den Bestimmungen auf der Hütte:

-        Bitte verwenden Sie beim Betreten der Hütte, bei den Ein- und Aufgängen, bei den Sanitäranlagen und beim Eintreten in den Speisesaal einen mitgebrachten Mund- und Nasenschutz. Beim Verweilen auf dem Tisch kann der Mundschutz abgelegt werden. Bitte halten Sie auf dem Tisch (falls ein Tisch nicht für Sie alleine frei ist) Abstand zu anderen Parteien bzw. verwenden Sie die dafür vorgesehene Trennwände um eine Trennung zu gewährleisten. Bitte desinfizieren Sie sich die Hände vor und nach der Benutzung des Frühstücksbuffets.

-        Bitte stellen Sie sicher, dass im Hausgang bzw. vor dem Waschraum keine Menschenansammlungen zustande kommen, halten Sie Abstand oder kommen Sie etwas später zum Waschen. Vor und nach dem Toilettengang ist eine Desinfektion der Hände verpflichtend.

-        Desinfektionsmittel stehen in der Hütte bereit, bitte desinfizieren Sie sich öfters bzw. waschen Sie sich öfters die Hände mit Seife.

-        Bitte halten Sie den Abstand von 1m ein, in der Hütte und auch außerhalb.

-        Wenn Sie sich krank fühlen bzw. leichtes Fieber haben, betreten Sie bitte nicht die Hütte.

-        Wenn Sie unsere Gesellschaftsspiele benutzen oder die Bücher lesen, bitten wir Sie, sich Ihre Hände vor und nach der Benützung zu desinfizieren.

-        Der Trockenraum ist in diesem Jahr geschlossen, daher bitten wir Sie für ausreichend Kleidung zu sorgen. Die verschwitzte Kleidung darf nicht aufgehängt werden und sollte schnell im Rucksack verstaut werden. Die Wäscheleine im Freien kann verwendet werden.

-        Hüttenschuhe dürfen wir heuer nicht ausgeben, daher bringen Sie bitte Ihre eigenen mit.

-        Für eine Hüttenübernachtung bitten wir Sie heuer zusätzlich Folgendes mitzubringen:

einen Mund-Nasenschutz, Hüttenschuhe, Hüttenschlafsack, ausreichend Wechselwäsche.